Flashmob: Gib Rassismus keine Chance

Rund 50 Oldenburger stimmten heute gemeinsam auf das Lied „Schrei nach Liebe“ von den Ärzten ein, um auf dem Bahnhofsplatz ein Zeichen gegen Gewalt und Rassismus zu setzen. Die Aktion fand in zahlreichen Städten statt.

One thought on “Flashmob: Gib Rassismus keine Chance

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.