Pkw in Brand gesetzt

In der Nacht zum heutigen Sonntag hat ein unbekannter Täter ein Auto in der Sachsenstraße mit einem selbst gebauten Brandsatzes angesteckt. Unmittelbar nach der Brandlegung bemerkte ein Anwohner den Feuerschein. Er konnte den Brand löschen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt. Einen Zusammenhang mit der Brandserie vor einigen Monaten schließt die Polizei eher aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.