Wehdestraße wird zeitweise Einbahnstraße

Aufgrund der Fortsetzung der Kanalausbauarbeiten wird in der Wehdestraße im Abschnitt von der Donnerschweer Straße bis zur Donarstraße während des Kramermarktes vom 2. bis 11. Oktober eine Einbahnregelung für den Pkw-Verkehr zur Erreichbarkeit der hier eingerichteten Parkplätze eingerichtet. Die Umleitung für den Schwerlastverkehr führt von der Donnerschweer Straße über Straßburger Straße – Berliner Platz – Maastrichter Straße. Aus Fahrtrichtung Stau kommend bleibt es bei der bereits ausgewiesenen Umleitung für den Kfz-Verkehr über Maastrichter Straße – Berliner Platz – Straßburger Straße. Fußgänger und Radfahrer können die Arbeitsstelle passieren. Die Verbrauchermärkte in der Wehdestraße sind wie bisher aus Fahrtrichtung Donnerschweer Straße zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.