Schleuse wird gesperrt

Ab heute um 7 Uhr bis zum 30. April, 16 Uhr, wird die Schleuse Oldenburg für die Schifffahrt gesperrt. Das Bauwerk wird in dieser Zeit von Spezialisten des Wasser- und Schifffahrtsamtes Bremen (WSA) auf Schäden überprüft. Zudem werden an der 88 Jahre alten Schleuse dringende Reparaturarbeiten durchge- führt. Dafür muss das Obertor der Schleuse trockengelegt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.