Brandstiftung in Kreyenbrück

Auf dem Mitarbeiterparkplatz der Justizvollzugsanstalt Oldenburg an der Cloppenburger Straße wurden in der Nacht zum heutigen Mittwoch zwei Pkw in Brand gesteckt. Die Motorräume der Fahrzeuge brannten vollständig aus. Entdeckt wurden die brennenden Pkw gegen 0.40 Uhr. Die Berufsfeuerwehr Oldenburg brachte die Brände schnell unter Kontrolle. Die Löscharbeiten waren gegen 1.10 Uhr beendet. Die Polizei teilt mit, dass sich nach einer ersten Schätzung der entstandene Sachschaden auf 20.000 Euro beläuft.

Die Polizei geht in beiden Fällen von Brandstiftung aus. Hinweise werden telefonisch unter 04 41 / 790 41 15 entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.